Wir machen Ihr perfektes Wasser.
Wir machen Ihr perfektes Wasser.
News

Hochwasserschutz in München – wie die Münchner Unterwelt uns schützt!

Umweltschutz

Von den Vereinten Nationen bereits 1972 ins Leben gerufen, soll der Weltumwelttag am 5. Juni jedes Jahr von neuem Mut machen und zeigen, dass alle etwas für die Erde tun können. Lokal, national oder global.

Auch die dramatische Hochwasserlage letzten Tage zeigt, wie dringend Umweltschutz und Klimaschutz sind.

Wir möchten Ihnen heute ein mutmachendes Beispiel aus München aufzeigen, von dem übrigens so manche Münchener selbst nichts ahnen:

Denn München hält nicht nur den Rekord für die regenreichste Stadt in Deutschland, sondern auch für eines der größten Regenrückhaltebecken Europas! Münchens verborgene Unterwelt – und ein wichtiger Schutz für Mensch & Natur!

Unter dem idyllischen Hirschgarten, Heimat von Münchens größtem Biergarten, verbirgt sich eine der größten Rückhalteanlagen Europas. Mit einer Kapazität von 90.000 Kubikmetern spielt das Hirschgarten-Becken eine entscheidende Rolle bei der Verhinderung von Überschwemmungen in der Stadt.

Das imposante Hirschgarten-Becken erstreckt sich über vier Teilbecken auf zwei Stockwerken und kann enorme Wassermengen aufnehmen - eine Menge, die ausreichen würde, um ein Fußballfeld rund 70 Meter hoch unter Wasser zu setzen. Bei starken Regenfällen läuft das Becken innerhalb von nur 20 Minuten mit 90.000 Kubikmetern Kanalbrühe voll und schützt damit München vor unkontrollierten Überschwemmungen.

Die insgesamt 14 Regenrückhaltebecken in München mit einem Gesamtvolumen von gut 700.000 Kubikmeter dienen nicht nur der Regenwasserspeicherung, sondern auch der Entlastung der Kanalisation. Angesichts des Klimawandels und zunehmender extremeren Wetterereignissen gewinnen diese Becken immer mehr an Bedeutung im urbanen Wassermanagement. Sie tragen dazu bei, die Auswirkungen von Überschwemmungen zu minimieren und Städte widerstandsfähiger gegen die Folgen des Klimawandels zu machen.

München beweist mit seinen imposanten Regenrückhaltebecken einmal mehr die Lebensqualität der Bewohner zu schützen.

Quellen:
https://www.tz.de/muenchen/stadt/laim-ort43357/geheimes-muenchen-europas-groesstes-regen-rueckhaltebecken-huene-unterm-hirschgarten-6714008.html

https://stadt.muenchen.de/dam/jcr:35ee58e7-8fac-41ea-bde1-228b5cc83653/hirsch_Hirschgarten_kl.pdf

https://de.wikipedia.org/wiki/Weltumwelttag

x

Service-Center

Wir helfen Ihnen schnell und kompetent.

Ihr Ansprechpartner: 
Dr. Andreas Detig
Geschäftsführer
Tel. 089 899 369-0
E-Mail: a.detig@aqua-concept-gmbh.eu